Was bedeutet Mission?

  • Die Voraussetzung: Jesus sagt: «Mir ist alle Macht im Himmel und auf der Erde gegeben.» Jesus sagt: «Aber wenn der Heilige Geist auf euch herabkommt, werdet ihr mit seiner Kraft ausgerüstet werden, und das wird euch dazu befähigen, meine Zeugen zu sein.»
  • Der Auftrag: Jesus sagt: «Darum geht zu allen Völkern und macht die Menschen zu meinen Jüngern; tauft sie auf den Namen des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes und lehrt sie, alles zu befolgen, was ich euch geboten habe.» 
    Jesus sagt: «... in Jerusalem, in ganz Judäa und Samarien und überall sonst auf der Welt, selbst in den entferntesten Gegenden der Erde.»
  • Die Zusage: Jesus sagt: «Seid gewiss: Ich bin jeden Tag bei euch, bis zum Ende der Welt.»

Evangelisationsarbeit:

  • Die wichtigste Form der Mission ist für uns das persönliche Zeugnis und die Freundschaftsevangelisation.
  • In der Regel finden in unseren örtlichen Gemeinden einmal im Jahr Vortragsreihen zu aktuellen Themen statt, ebenso hin und wieder sonntägliche Gottesdienste, wo wir besonders Gäste willkommen heißen. Ziel ist es, Menschen mit dem Evangelium von Jesus Christus vertraut zu machen und den Weg zum Leben aufzuzeigen. Alle 2-3 Jahre wird auch ein Zeltmissionseinsatz an wechselnden Einsatzorten durchgeführt.